Schnarchen in der Nacht

Leiden Sie oder Ihr(e) Partner(in) unter Schnarchen und damit verbundenen Atemaussetzer (Schlafapnoe)? Wegen einer Verengung der Atemwege setzt die Atmung zeitweise im Schlaf aus, so dass Patienten in schweren Fällen sogar auf eine CPAP Atemmaske angewiesen sind.

Wir sind auf zahnärztliche Schlafmedizin spezialisiert und behandeln Schlafapnoe mit der sogenannten „Schnarcherschiene“. Sie verhindert in über 90 Prozent der Fälle, dass Ihr Unterkiefer im Schlaf zurückfällt. Wir entwickeln für Sie individuell angepasste Unterkieferprotrusionsschienen.

Unsere Leistungen für Sie

Protrusionsschiene

Obstruktive Schlafapnoe

TAP-Schiene

IST-Gerät

Somnodent

Spezialisten in dem Gebiet

Nicht jeder Zahnarzt kann eine Schnarcherschiene ohne schlafmedizinische Fortbildung anfertigen. Wir verfügen über umfangreiche Kenntnisse auf diesem Gebiet und sind durch die Deutsche Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin e.V. zertifiziert.

Wieder erholsam Schlaf finden

Durch diese Therapie können Sie schon nach kurzer Zeit wieder erholsamer und gesünder schlafen und wir geben Ihnen damit eine große Lebensqualität zurück. Sie fühlen sich morgens ausgeschlafener und stören auch Ihren Bettnachbarn nicht mehr.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich

Julia Findeisen

Menü